Close Menu
Banner Pro Tools Promotion

Pro Tools 2022.4 - Neue Features

PRO TOOLS 2022.4

Ob du Musik machst oder mit Sounds für Bildproduktionen arbeitest: Das neueste Pro Tools führt viele neue Features in dein Studio ein. Für deine Musikproduktionen stehen ab sofort neue virtuelle Instrumente wie "Pro Tools GrooveCell" oder "Pro Tools SynthCell" bereit. Auch kann deine Arbeitsroutine von den "Custom Keyboard Shortcuts" profitieren, frei zuweisbaren Tastenkombinationen, die sich als Preset speichern lassen.

Neue virtuelle Instrumente

Neue Virtuelle Instrumente (AAX)

 

Pro Tools GrooveCell

Ein einfacher, intuitiver und leistungsstarker Drum Machine Sampler mit integriertem Sequenzer und F/X. Von Grund auf für Pro Tools entwickelt!

Pro Tools SynthCell

Leistungsstarke Synthese leicht gemacht. Macht Spaß, ist leicht verständlich, mit einem eingebauten Arpeggiator und F/X, nur für Pro Tools!

 

 

 


Custom Keyboard Shortcuts

Custom Keyboard Shortcuts

 

Benutzerdefinierte Tastenkombinationen können für nahezu jeden Pro Tools-Befehl zugewiesen und optional als Preset gespeichert werden.

 

 

 


Pro Tools Search

 

Eine neue Art, Befehle, Spuren usw. zu finden und auszuführen.

 

 

 


Monterey OS Unterstützung

 

MacOS 12.3 wird mit PT 2022.4 unterstützt.


DigiLink I/O Lizenz

 

Die DigiLink I/O Lizenz ist nun integraler Bestandteil von Pro Tools Ultimate/Flex und wird daher nicht mehr als separater Artikel angeboten.


Pro Tools Restrukturierung

Zeitgleich mit der Veröffentlichung der neuen Pro Tools Version 2022.4 erfährt die Pro Tools Software eine tiefgreifende Neustrukturierung der Produktvarianten und ihrer Leistungsmerkmale, gepaart mit einer Überarbeitung des Lizenzmodells.

  • Neue Lizenzen gibt es ab sofort nur noch als Subscription (Jahreslizenzen), nicht mehr als Perpetual (Dauerlizenzen)
  • Im Handel vorrätige Lizenzen (auch Dauerlizenzen) der bisherigen Pro Tools Varianten verlieren nicht ihre Gültigkeit, sondern aktivieren automatisch die entsprechende neue, verbesserte Variante (Details siehe unten)!
  • Aktive Updates & Support Pläne von bestehenden Dauerlizenzen können weiterhin mit Renewals (Verlängerungen) rechtzeitig verlängert werden
  • Wiedereinführung der Upgrades (Reinstatements), um Dauerlizenzen ohne aktiven Update Plan vergünstigt auf den aktuellen Stand zu bringen (inkl. 12-monatigem Updates & Support Plan)
Pro Tools Family

Pro Tools Artist

Für Einsteiger und Musikschaffende/Hobbyisten der nächsten Generation.

  • Überzeugender Funktionsumfang und Plugin-/Instrumenten-Bundle zu einem Drittel des Preises von Pro Tools. Einfach zu bedienen und leistungsstark genug, um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen.

 

 

Pro Tools Studio

Für angehende und ernsthafte Musikproduzenten und Toningenieure.

  • Ersetzt Pro Tools (Standard) als das Herzstück für Recording und Musikproduktion.
  • Doppelt so viele Audiospuren wie das bisherige Pro Tools (Standard).
  • Macht Mischungen in Surround und Immersive Audio möglich.
  • Einführung neuer virtueller Instrumente.
  • HEAT und Complete Plugin Bundle im Lieferumfang

Bei Kunden, die über eine aktive Pro Tools Jahres- oder Dauerlizenz verfügen, wird das Produkt im Kundenkonto automatisch in Pro Tools Studio umbenannt und stellt mit dem aktuellsten Download auch die beworbenen Funktionen zur Verfügung. Im Handel vorrätige Lizenzen (Dauerlizenzen und Update Plan-Verlängerungen sowie Jahreslizenzen und Jahreslizenz-Verlängerungen) von Pro Tools (Standard) verlieren nicht ihre Gültigkeit, sondern aktivieren automatisch die entsprechende Pro Tools Studio Lizenz.

Pro Tools Flex

Für Audio-Post-Facilities/High-End-Musikprofis und Studios.

  • Pro Tools Ultimate Software mit verbesserten Funktionen für professionelle Audio-Post- und Recordingumgebungen
  • Pro Tools Flex-Bundle (nur Subscription) bietet die Pro Tools Ultimate Software mit zusätzlichen Inhalten und Produkten von Drittanbietern

Bei Kunden, die über eine aktive Pro Tools Ultimate Dauerlizenz verfügen, stellt die Software mit dem aktuellsten Download auch die beworbenen Funktionen von Pro Tools Ultimate zur Verfügung, nicht jedoch die zusätzlichen Flex-Bundle-Inhalte. Letztere sind nur Besitzern von aktiven Jahreslizenzen vorbehalten.

Im Handel vorrätige Dauerlizenzen und Update Plan-Verlängerungen von Pro Tools Ultimate verlieren nicht ihre Gültigkeit, sondern aktivieren weiterhin die Pro Tools Ultimate Software, jedoch ohne die zusätzlichen Flex-Bundle-Inhalte. Alle vorhandenen Jahreslizenzen und Jahreslizenz-Verlängerungen von Pro Tools Ultimate aktivieren automatisch auch das zusätzliche Flex-Bundle.


Pro Tools Carbon

Hybrid Audio Production System

AVID Carbon Interface

Eine neue Generation von Audio-Interface für Musiker, Bands und Producer - entwickelt, um das Beste aus deiner Performance herauszuholen. Dieses neue hybride Audioproduktionssystem liefert eine überragende Klangqualität und kombiniert die native Power deines Rechners mit integrierter HDX DSP-Beschleunigung. Somit kannst du mit den vollen Leistungsreserven deines Computers mischen - und mit AAX DSP-Plugins bei nahezu latenzfreiem Monitoring aufnehmen. Alles auf Tastendruck. Alles mit Pro Tools.

Features

  • Intelligente, umfassende Pro Tools Integration
  • Latenzfreies Recording: <1ms
  • DSP-Beschleunigung wie bei den High-End HDX-Systemen – in Pro Tools Standard
  • Anschluss an den Rechner per Ethernet via AVB-Protokoll
  • Überragende Klangqualität. Exzellente Wandler, Vorverstärker und Clocking, 32-bit Gainstruktur
  • Über 70 AAX DSP-Plugins sofort einsatzbereit
  • Premium Plugins von führenden Drittanbietern im Wert von über 1.100,- € im Lieferumfang (Dauerlizenzen)
  • Nahtlose Anwendung aller Plugins in Pro Tools, selbst wenn Carbon nicht angeschlossen ist
  • Perfekt für Solokünstler, Bands und Produzenten
  • Pro Tools Standard 1-Jahreslizenz im Lieferumfang – wird, falls nicht verlängert, nach einem Jahr zur Dauerlizenz ohne Update Plan. Käufer, die schon Pro Tools (oder Ultimate) besitzen, können die Lizenz auch als einjährige Update-Plan-Verlängerung verwenden.
  • 25 auf 34 simultan nutzbare Ein- und Ausgänge
  • 192 kHz / 32-bit Wandlung
  • 8 HDX-DSPs zur Verarbeitung von AAX DSP-Plugins und latenzfreiem Recording
  • 8 Mic/Line Preamps mit "Variable Z" (Impedanz) bei den Eingängen 5-8
  • 2 Instrumenteneingänge mit "Variable Z"
  • Stereo Monitor Ausgänge
  • 8 x 8 Line Ein- und Ausgänge
  • 4 Kopfhörerausgänge
  • 16 x 16 ADAT Ein- und Ausgänge
  • Word Clock I/O
  • Eingebautes Talkback-Mikrofon, fußschaltbar
  • 2 Ethernet Ports
  • Internes Netzteil
Scroll to top